Colonmassage

Die Colonmassage ist eine Form der Massage des Bauchraumes,die besonders auf den Dickdarm (Colon) einwirkt. Paul Vogler erfand und verbreitete diese Behandlung. Angewendet wird die Methode vor allem bei chronischer Verstopfung als Alternative zu Abführmittel. Vor der Behandlung sollte der Patient nicht viel Gegessen haben und möglichst Blase und Darm entleert haben. Die Colonmassage ist eine ruhige Massage,bei der sich der Therapeut an der Atmung des Patienten orientiert, um an genau festgelegten Punkten die Peristaltik des Darms durch Druck und Streichungen im Darmverlauf anzuregen. Die Colonmassage ist verschreibungsfähig und im Heilmittelkatalog geführt.