Infrarotkabine

Mit Lavasand gefüllte Infrarot-C-Keramikstrahler gewährleisten ein gleichmäßiges, optimal abgestimmtes Wärmebestrahlungsfeld von ca. 15% der Hautoberfläche am Rücken.

In dieser speziellen Konstellation wird die Wärme kontinuierlich über den Blutkreislauf zum Körperinneren transportiert. Die Körperkerntemperatur steigt gleichmäßig und langsam an (0,2 - 0,3 °C). Der Körper beginnt, zum Abbau der inneren Wärme, die Durchblutung der Peripherie wir Muskeln, Haut, Gelenke schrittweise und sanft zu erhöhen.

So kann sich der Organismus ohne überlastet zu werden darauf einstellen und eine natürliche Thermoregulation setzt ein. Je nach selbst geregelter Wärmezufuhr kann dies von behaglicher Wärme bis hin zum Schwitzen geschehen. Die Durchwärmung erfolgt sozuagen (im Gegensatz zur Sauna) von innen nach außen, was sehr gut verträglich ist. Duch direkte Wöärmeleitung wird zudem lokal der Rückenbereich bis in die Tiefe erwärmt.

Die Wärmebehandlung kann auch mit Lichttherapie und Aromaölverdampfung kombiniert werden.

Die Physiotherm Wärmekabine

- steigert den Grundumsatz des Stoffwechsels (z.B. zur Gewichtsreduktion)

- verbessert die Gewebedurchblutung / Versorgung

- führt zu einer erhöhten Bereitstellung schmerzlindernder Botenstoffe (Endorphine)

- führt zu einer erhöhten Bereitstellung von Cortisol

- moduliert das Immunsystem

- senkt tendenziell den Blutdruck und den Ruhepuls

- ist physiologisch und immunologisch mit einem milden Herz-Kreislauf-Trainingsreiz zu vergleichen

- wirkt entspannend /und stressreduzierend

Die Sitzungsdauer bträgt 15 - 45 Minuten

Die Kabine hat Platz für 1 - 2 Personen

Kosten: 5€ pro Person / Sitzung

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 08.00 - 22.00 Uhr

Terminvereinbarungen können in der Zeit von
08.00 Uhr - 18.00 Uhr
getroffen werden.

Zusätzliche Infos

Terminvergabe und Absagen nur telefonisch oder persönlich möglich.

Rollstuhlgerechter Zugang

Praxis Hochreiter
Franzenklingenweg 11

71540 Murrhardt
fon: 07192-3465
fax: 07192-8568
info@praxis-hochreiter.de